HSP HOPPE SOMMER PLANUNGS GMBH

WETTBEWERBE

PAULINENPARK, STUTTGART

Perspektive von Straße
Wettbewerb: 2. Preis

Das Gebäude entwickelt sich als Blockrand auf der Baulinie entlang der angrenzenden Straßen.
Das Konzept sieht einen durchgrünten Innenraumbereich vor, der sich zwischen dem Hauptbaukörper und der davon abgelösten in der Höhe zurückgenommenen Innenhofbebauung spannt. Es wird ein nutzbarer und durch die gewährten Durchblicke optisch reizvoller Binnenaussenraum geschaffen. Optional wird eine leichte vom Gebäude abgelöste Glasüberdeckung vorgeschlagen.

Der Zugänge werden durch Zäsur und Zurückweichen des Baukörpers von der Straßenflucht geschaffen und durch die Lage des Cafes als attraktive Filter- und Übergangszone zwischen Hof und Straße bereichert.

Durch die Anordnung eines zentralen vertikalen Erschliessungselements wird eine geschossweise flexible Einteilung oder Zusammenfassung der Nutzflächen ermöglicht.